Historie

Die Karl Ditandy GmbH blickt auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück.

  • 1927
    Firmengründung durch Karl Ditandy
  • 1950
    Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft mit den vier Söhnen des Firmengründers als Gesellschafter
  • 1979
    Umwandlung der Gesellschaft in eine GmbH (die vier Gesellschafter werden Gesellschaft Geschäftsführer)
  • 1987
    Neubau und Bezug des Bürobaus Koblenzer Weg in Oberfell
  • 1990-1996
    Ausführung von Baumaßnahmen in den neuen Ländern
  • 1997
    Ausscheiden des Geschäftsführers Paul Ditandy und Übernahme der Geschäftsführung durch Karlheinz Ditandy
"Alte Baukunst bewahren und in neue Techniken integrieren"

Über uns

Die Firma Ditandy führt seit 1927 Natursteinbauarbeiten für die verschiedensten Baubereiche aus. Dabei kommt die ganze Vielfalt europäischer Natursteine zum Einsatz.

Die handwerkliche Fertigkeit unserer Mitarbeiter ist die Voraussetzung für fachgerechte Verarbeitung.