• 1

    Schwergewichtsmauer aus Sandstein

  • 2

    Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

  • 3

    Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

  • 4

    Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

  • 5

    Verfugung des Mauerwers mit Trasszementmörtel

  • 6

    Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

  • 7

    Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

  • 8

    Ansetzen des Mauerwerks auf dem Fundament

Referenzen zu Schwergewichtsmauern

Bad Ems

Bad Ems

Stadt Bad Ems
Schwergewichtsmauer

Flurbereinigung Zeltingen

Flurbereinigung Zeltingen

VTG Bernkastel
Schwergewichtsmauer

Kloster St. Marienhaus / Breuberg

Kloster St. Marienhaus / Breuberg

Bischöfliches Ordinariat Mainz
Schwergewichtsmauer

Landesgartenschau Bingen

Landesgartenschau Bingen

EGB Bingen / LGS Bingen
Schwergewichtsmauer / Treppenanlagen

Pumpenwerk Rodenkirchen

Pumpenwerk Rodenkirchen

Stadt Köln
Schwergewichtsmauer

Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

Stadt Bad Soden
Schwergewichtsmauer

Schwergewichtsmauer Bad Soden an der Salz

  • BauherrStadt Bad Soden
  • Jahr2008
  • Bauzeit6 Wochen
  • Summe155.000,00 €
  • EinsatzSchwergewichtsmauer

Schwergewichtsmauer an dem Fluß Salz. Mauerbild Hammerrechtes Schichtenmauerwerk.

Höhe der Mauer 3,90m Breite Fuss 2,70m Fundamenthöhe 1,25m

Material: Sandstein

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie sich für Einsatzbereich "Verblendungen" interessieren.

« zurück zu Schwergewichtsmauern